Lysistrate beim Theatertreffen der Jugend

Das Tanztheater Lysistrate gehört mit seiner Produktion „Medea-Variationen“ zu den Preisträger*innen des diesjährigen Theatertreffens der Jugend und wird im Haus der Berliner Festspiele gastieren.

Herzlichen Glückwunsch den beteiligten Tänzerinnen Katharina Conradt, Helene Hacker, Leah Kurek, Maria Oganezova, Marie Reckow und Emilia Wünsch.

Die Inszenierung gibt es am 12. Juni anlässlich der Feierlichkeiten zum 30jährigen Jubiläum des Tanztheaters wieder auf der Bühne in Schwerin zu erleben.