Endlich wieder:Internationaler Bigband-Workshop in Neubrandenburg

2022 Neubrandenburg

Seit vielen Jahren nimmt unsere Bigband BAGGS jedes Frühjahr am Neubrandenburger Workshop teil. Ausnahmsweise jetzt im Herbst wurde der coronabedingt ausgefallene Frühjahrsworkshop nachgeholt.

Bekannte und erfahrene Jazzmusiker leiten abwechselnd die Proben und sorgen so für viele ganz spezielle Anregungen. Der letzte Workshop ist zweieinhalb Jahre her und nur 2 der derzeitigen BAGGS-Mitglieder waren schon einmal dabei. Es war im Vergleich zu „Vor Corona“ auch ein Miniworkshop mit nur 6 Bands, früher waren es schon mal so 13 oder 14 und international war es diesmal auch nicht.

Trotzdem konnten wir wertvolle Erfahrungen sammeln. Wir durften auf der Eröffnungsveranstaltung am Freitag Mittag spielen und ernteten viel Applaus. In der abendlichen Jamsession konnten wir musikalische und persönliche Kontakte u. a. zu den Leuten der Wismarer und Hannoveraner Bigband knüpfen.

Auf dem Abschlusskonzert durften wir als letzte Band quasi der Höhepunkt sein, danach wurde es aber sehr hektisch. Zwischen Applausende und Zugabfahrt lagen genau 30 min, am Ende erfolgreicher Laufschritt war angesagt.
Nach diesem sehr intensiven Wochenende ist ein halbes Konzertprogramm in der doch sehr runderneuerten Besetzung bühnenreif.

Nordmagazin 9.9.22- kurzer Bericht vom → Eröffnungskonzert