BAGGS beim internationalen Workshop in Neubrandenburg

BAGGS im Theaterlabor Neubrandenburg

Am vergangenen Wochenende fand in Neubrandenburg der 24. Internationale Workshop für Bigbands statt und ganz traditionell war BAGGS dabei.

In diesem Jahr waren 14 Bigbands, u. a. aus Dänemark, Tschechien und Schweden, am Start, die von hochkarätigen Jazzmusikern aus Berlin, Hamburg und Dresden in der Probenarbeit gecoacht wurden. Außerdem gab es drei tolle Konzerte zu erleben, so mit der NDR Bigband und dem Landesjugendjazzorchester Hamburg.

BAGGS erhielt viel Lob für das hohe Niveau der musikalischen Arbeit und hatte die Ehre im traditionellen Abschlusskonzert als letzte zu spielen – dieser Platz wird immer der besten Bigband im Workshop zugestanden.

Die intensive dreitägige Arbeitsphase können die Jugendlichen gut gebrauchen bei der Vorbereitung auf den Höhepunkt der Saison: ihre Teilnahme am deutschen Orchesterwettbewerb in Bonn im Mai, für die sie sich im Oktober 2019 qualifiziert hatten.

Wer den Stand der Vorbereitung auf dieses Event mit eigenen Ohren erleben möchte, sei jetzt schon herzlich zum Konzert am Donnerstag, dem 26.03.2020, 19:00 Uhr in die Aula des Goethe-Gymnasiums eingeladen.