Ensembleproben beginnen wieder

Da zu Beginn des Monats November die Infektionszahlen in weiten Teilen Deutschlands und auch in Mecklenburg-Vorpommern gestiegen waren, hat auch unsere Schule die Ensembleproben im Rahmen des sogenannten „November-Lockdown“ vorsichtshalber ausgesetzt.

In einem Hinweisschreiben des BM vom 03.11.2020 wird jedoch ausgeführt, dass für die Arbeit in Chören und Musikensembles an Musikgymnasien die Anlage 10 Nr. I bis III zu § 2 Absatz 10 der Corona-LVO M-V gilt.

Darin wird ausgeführt, dass bei Einhaltung von Auflagen Proben von Chören und Musikensembles im Profibereich möglich sind. Die vorhandenen Hygiene- und Sicherheitskonzepte unserer Musikensembles wurden schon zu Beginn des Schuljahres mit dem Gesundheitsamt abgestimmt und nun teilweise weiterentwickelt.

Auch wenn es in diesem Jahr wahrscheinlich keine öffentlichen Auftritte oder Weihnachtskonzerte geben kann, soll die Probenarbeit mit dem 30.11.2020 wieder beginnen. Dies ist nicht zuletzt ein Bestandteil des Unterrichts und der Ausbildung im Musikgymnasium.

Reinhard Maas                        Christiane Sobke
 Schulleiter                        Musikkoordinatorin